Online Spiele mit Echtgeld – seriös?

Glücksspiele bringen erst so richtig Spaß mit echtem Geld. Die Frage ist nur, ob ein Spiel in einem Online Casino seriös ist oder ob man gegen irgendein Verbot verstößt. Darüber soll dieser Artikel aufklären.

Weshalb nichts gegen ein Spiel mit echtem Geld spricht

Online Spiele mit Echtgeld

In Sachen Glücksspiel ist man in Deutschland vorsichtiger als in anderen Ländern. Weshalb dies so ist, lässt sich schwer ergründen. Es gibt allem Anschein nach Menschen, die glauben, dass man direkt süchtig wird, wenn man in einem Casino spielt, egal ob im Internet oder in einer Stadt. Das ist nicht mehr als eine Meinung.

Die Gesetze dieses Thema betreffend sind nicht zeitgemäß. Sie entsprechen nicht der Realität. Gegen Sportwetten wird aus dem Grund nichts mehr unternommen, weil sie dem deutschen Staat einiges an Steuereinnahmen bringen. Und wenn große deutsche Fußballvereine Wettanbieter als Sponsoren haben, können diese nicht plötzlich verboten werden.

Gleichzeitig heißt es aber, dass die zusätzlichen Angebote, bei denen mit Roulette, Blackjack, Poker und Slots um Geld gespielt werden kann, nicht legal sind. Wirklich verstehen kann dies niemand.

Legale Spiele in einem Online Casino

Deutsche Lizenzen für Glücksspiele gibt es keine. Es ist gestattet, in einer echten Spielbank um Geld zu spielen, doch für das Internet wird keine derartige Betriebserlaubnis ausgestellt, welche eine bundesweite Gültigkeit besitzt. Nur im Bundesland Schleswig-Holstein sind derartige Lizenzen verfügbar, gelten allerdings nur dort.

Und zwar für Casinos, die von Kritikern des Glücksspiels als nicht legal betrachtet werden. Hier zeigt sich, wie seltsam die Meinungen liegen. Laut europäischem Recht ist eine europäische Lizenz für alle Nationen aus der Europäischen Union gültig. Wenn also ein Casino eine Lizenz aus Malta hat, bedeutet dies, dass deutsche Kunden ausdrücklich zugelassen sind.

Es sei denn das jeweilige Casino schließt diese aus. Auch Anbieter mit deutschen Wurzeln präsentieren ein Casino in den meisten Fällen.

Ob Seriosität besteht

Ob ein Casino seriös ist, lässt sich leicht mit einer Suche im Internet unter dem Suchbegriff seriös in Zusammenhang mit dem Namen des Casinos in Erfahrung bringen oder es gibt auch echte Testberichte wie hier. Passt die Lizenz aus Malta, ist dies ein erstes gutes Zeichen. Hat das Casino namhafte Partner für die Spiele, die einen guten Ruf besitzen, zeugt dies ebenfalls von Seriosität.

Da deutsche Kunden bei definitiv als seriös einzustufenden Unternehmen zugelassen sind, ist ein legales Spiel möglich. Man sollte sich nicht von negativen Meldungen aus der Presse abschrecken lassen.

Mit echtem Geld spielen

Wenn man mit echtem Geld spielt

Wer mit echtem Geld in einem Casino zum Beispiel Roulette, Blackjack, Poker, Baccarat oder an einem Slot spielt, muss wissen, dass dieses Geld verloren gehen kann. Ein Gewinn ist möglich, wenn nicht sogar wahrscheinlich. Doch er ist keinesfalls garantiert. Ein Spiel mit Spielgeld hingegen, das oftmals ebenfalls möglich ist, bedeutet, dass kein echtes Geld gewonnen werden kann.

Interessant sind Promotionen. Wenn durch einen Bonus mehr Geld zur Verfügung steht, hat man als Nutzer weniger Risiko. Man muss allerdings auch Bedingungen vor einer Auszahlung einhalten.

Wie ein legales Spiel in einem Online Casino beginnt

Wer um Geld in einem Online Casino spielen will, muss sich also zuvor registrieren. Ist die Registrierung abgeschlossen und ein Konto steht zur Verfügung, muss Geld eingezahlt werden. Eine Vielzahl an Methoden steht dafür parat. Dabei kann es sich um eine Zahlung per Kreditkarte handeln, Geld von einem Bankkonto, mit einer Prepaidkarte oder mit einem E-Wallet. Ist das Geld verfügbar, wird es eingesetzt.

Das ist letztlich nicht anders, als wenn der Spieler in einem echten Casino in irgendeiner Stadt an einem Tisch Roulette oder Blackjack spielt oder sich vor einen Automaten setzt. Nur dass das Geld erst übertragen werden muss und nicht direkt vor Ort bezahlt wird. Die Auswahl der Spiele ist beträchtlich.

Meist sind seriöse Firmen die Entwickler und Produzenten. Dies bedeutet, dass kein unbefugter Zugriff besteht. Ein Gewinn ist nicht garantiert, aber von einer Manipulation muss niemand ausgehen.

Was für Möglichkeiten auf einen Gewinn bestehen

Eventuell sind es die Beträge, die manche Kritiker des Glückspiels irritieren, wenn es um das Thema Online Casino geht. Mit Jackpots in Millionenhöhe kann unter Umständen gerechnet werden. Wobei natürlich auch für kleine Beträge gespielt werden kann, was zu kleineren Gewinnen führt. Letztlich hat jeder Kunde eine Wahl und niemand ist verpflichtet, Geld einzusetzen.

Wer glaubt, dass Probleme mit der Spielsucht bestehen, kann sich normalerweise selbst limitieren. Hier zeigt sich, dass ein Casino seriös arbeitet. Wenn nämlich der Kunde sich selbst Grenzen setzen kann, bis zu welchem Betrag ein Einsatz oder eine Einzahlung möglich sind, bedeutet dies, dass dieser irgendwann nicht mehr spielt.

Wer nicht aufhören kann, wird zum Aufhören gezwungen. Die Spielsucht ist allgemein ein wichtiges Thema und sie wird von den seriösen Anbietern beachtet. Dies ist ein weiteres Argument, dass alles mit rechten Dingen zu geht.

Und ansonsten bleibt es dabei, dass niemand zu einem Spiel gezwungen wird.